Theodor Goldschmidt Realschule in Essen
  MINT ist in!
 


 

       Foto: Elke Brochhagen
                            Bürgermeister Rudolf Jelinek besucht
                                  die Mini-Forscher-Tage an der 

                              Theodor Goldschmidt Realschule           


"Mini-Forschertage 2018"
   für Grundschulkinder

                15.11.2018

Bürgermeister Rudolf Jelinek nahm heute
(15.11.) an der Eröffnung der "Mini-
Forschertage 2018" teil.

Seit Jahren lädt die Theodor Goldschmidt Realschule Grundschülerinnen
und Grundschüler der vierten Klassen gemeinsam mit ihren Lehrkräften und
auch Erziehungsberechtigten zu den "Mini-Forschertagen" ein.
Die MINT-zertifizierte Schule möchte mit Workshops, Experimenten und
verschiedenen Aktionen junge Menschen für naturwissenschaftlich-
technische Fächer begeistern. Diese Fächer bilden eine
wesentliche Grundlage für zahlreiche, zukunftsorientierte Berufsfelder.
"Bildung ist der Schlüssel für die Zukunft unserer Kinder. Die
Mini-Forschertage bieten eine gute Gelegenheit für Grundschüler sich
auszuprobieren und technische oder naturwissenschaftliche Themen für sich zu
entdecken. Das ist eine tolle Veranstaltung."

(Herausgeber: Stadt Essen)




RÜCKBLICK
Im November 2015 besuchte der WDR unsere MINI-Forschertage.
In der Lokalzeit Ruhr im WDR-Fernsehen erschien ein Bericht.
Im WDR5-Radio wurde ein langer Bericht gesendet.




Der WDR im Chemieraum



Besuch bei Ralph Caspers beim WDR in Köln
Thema war "MINT". In seinen Sendungen geht es oft um Themn aus
Naturwissenschaften und Technik. Viele kennen Ralph Caspers sicher aus
dem Fernsehen. So war /ist er Moderator in "Die Sendung mit der Maus,
Wissen macht Ah!, Du bist kein Werwolf, Null gewinnt  und vielen anderen Sendungen.)


Christian                       Ralph Caspers   Dorentina   Frau Krumme (BCW)   Physiklehrer Herr Wegner



M

INT ist in!

Im August 2009 wurde erstmals eine 5.Klasse als MINT-Klasse aufgenommen. Für diese Klasse wurden 26 Kinder angemeldet.
Im Sommer 2015 wurde unsere erste MINT-Klasse aus dem 10.Schuljahr mit sehr erfolgreichen Abschlüssen entlassen. Viele Schülerinnen dieser Klasse sind in die Oberstufen verschiedener Gymnasien in Essen übergegangen. Viele besuchen inzwischen Berufskollegs.

Die Schülerinnen und Schüler, die für die Mint-Klasse angemeldet werden, erhalten ab Klasse 5 zusätzliche Unterrichtsstunden in 
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Damit werden sie eine erhebliche Förderung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich erfahren. Fächer, die sonst erst ab Klasse 7 unterrichtet werden, werden den Schülerinnen und Schülern bereits im 5.Schuljahr näher gebracht. Vor allem auch Mädchen sollen dadurch in einem Bereich gefördert werden, in dem die Berufschancen auch in Zukunft gut sein werden.

Auch für das Schuljahr 2017/2018 wurden wieder 29 Kinder für eine neue MINT-Klasse angemeldet.


Am 17.März 2010 wurde unsere Schule erstmals als MINT-Schule ausgezeichnet. 

 


Verleihung des MINT-Gütesiegels an die Vertreter der Theodor Goldschmidt Realschule 
Herr Jäger (Unternehmensverbände NRW; als Schulvertreter Herr Garschke, Herr Mansfeld, Schulleiterin Frau Barmeier, Herr Wegner, Herr Rohde; Laudatorin Frau Dr. Keller;
Herr Staatssekretär Winands (MSW NRW)


Im Mai 2013 wurde die Schule für ihre langjährige vorbildliche Arbeit im Bereich der Mint-Fächer Rezertifiziert. Die Urkunde übergab Ministerin Sylvia Löhrmann.