Theodor Goldschmidt Realschule Essen
  Baustelle (Anbau)
 

Erweiterung der Theodor Goldschmidt Realschule Essen (Anbau)

Ende Januar 2019 wurde beschlossen, dass der alte Pavillon der Theodor Goldschmidt Realschule Essen, in dem über viele Jahrzehnte hinweg stets vier Klassen Platz fanden, abgerissen wird (… das passierte in den Osterferien 2019 …) und durch einen Anbau ersetzt werden soll, um so den Schulraum an der Frillendorfer Straße 42 zu erweitern.



(Stand: 02. September 2019)


Seit den Osterferien 2019 sind unzählig viele Hände fleißig damit beschäftigt, einen zweigeschossigen barrierefreien Anbau mit insgesamt acht Klassenräumen, zwei Differenzierungsräumen, WCs für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrerinnen und Lehrer, WC für Menschen mit Einschränkungen sowie einem Aufzug zu bauen.




(Quelle: Stadt Essen)


Bis zur geplanten Fertigstellung (voraussichtlich Ende des Jahres 2019) ist es im Hauptgebäude unserer Schule ein kleines bisschen enger, da die vier Klassen des alten Pavillons im Hauptgebäude Platz gefunden haben.

 
  Personen, die nicht in Bildern und / oder Texten erscheinen möchten, können ihr Einverständnis jederzeit zurückziehen. Es reicht eine entsprechende Benachrichtigung der Schule. (V.i.S.d.P.: Oliver Wegner)