Theodor Goldschmidt Realschule in Essen
  mini-Forschertage
 





2017

716 Schülerinnen und Schüler von 12 Essener Grundschulen wurden für die Mini-Forschertage angemeldet. 

Wie in jedem Jahr seit konnten die Grundschulkinder gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Theodor Goldschmidt Realschule an zahlreichen Stationen Experimente aus den MINT-Fächern (Mathematik- Informatik-Naturwissenschaften-Technik) ausprobieren.

Am Donnerstag, den 16.November 2017 durften wir zum dritten Mal unseren Oberbürgermeister Herrn Kufen begrüßen, der es sich nie nehmen lässt, gemeinsam mit den Jugendlichen einige Stationen mitzumachen.






Tricksen mit dem Computer


Das Original-Foto







4.11.2016
Kleine Lebewesen unter dem Mikroskop




6.11.2015
Wenn es brodelt und stinkt, ist es wohl Chemie....

 

.